Smile Eyes Blog
Bloggerin Verena Prechtl lässt sich die Augen lasern

Modebloggerin berichtet von ihrer Augenlaser-OP

Verena Prechtl alias „The Curvy One“ vom Mode- und Lifestyle-Blog „The Skinny and the Curvy One“ ist eine der bekanntesten Plus-Size-Bloggerinnen Deutschlands. Sie nimmt ihre Follower mit auf Reisen, berät sie in Beauty- und Stylingfragen und teilt auch gerne weitere aufregende Erfahrungen, wie z.B. ihre Augenlaser-Operation. Denn sie hat sich getraut und sich für immer von ihrer Brille verabschiedet. Auf ihrem Blog hat sie ausführlich über die Vorbereitung, den Eingriff und ihre Erfahrungen danach berichtet. Hier eine kleine Zusammenfassung:

Kurz vor einer weiteren Reise überkommt es Verena: Sie ist fertig mit ihrer Brille. Sie möchte sie loswerden und das am liebsten sofort. Kurzum vereinbart sie einen Termin zur Voruntersuchung bei Smile Eyes an der Alten Börse, direkt im Herzen Münchens am Karlsplatz/Stachus gelegen. Nach einer ausführlichen Voruntersuchung klärt die Augenärztin sie über die möglichen Augenlasermethoden auf. Für Verena kommen entweder die Femto-LASIK oder eine LASEK in Frage. Sie entscheidet sich nach dem Beratungsgespräch für die Femto-LASIK und vereinbart überglücklich gleich einen Termin für die darauffolgende Woche.

Die Operation selbst findet in der Smile Eyes Augenklinik am Münchener Flughafen statt und wird durchgeführt von Dr. Martin Bechmann, einem sehr erfahrenen Augenlaser-Chirurgen. Der Eingriff verläuft erfolgreich. Verena kann schon direkt danach schärfer sehen als vorher ohne Brille. Begleitet von einem kratzenden Gefühl im Auge lässt sie sich nach Hause bringen und überbrückt die nächsten Stunden mit Schlafen, Augentropfen und leichtem Bangen. Doch nach nur kurzer Zeit ist das unangenehme Gefühl vergessen und sie kann sich über ihre scharfe, klare Sicht freuen.

Verena Prechtl alias The Curvy One im Smile Eyes OP
Beautybloggerin Verena Prechtl happy nach überstandener Augenlaser-OP

In den nächsten Wochen erlebt sie noch leichte Schwankungen in ihrer Sehstärke, aber das Team von Smile Eyes begleitet und unterstützt sie kompetent und zuverlässig. Das einzige, was Verena im Nachhinein bereut, ist „es nicht schon eher gemacht zu haben“.

Was sie über die Klinik, das Personal oder gar ihren Operateur zu berichten hat und wie das Augenlasern sich anfühlt, könnt ihr gerne im Blog nachlesen: Verena Prechtl zur Augenlaser-OP bei Smile Eyes München 🙂

 

kommentieren

Willkommen auf unserem Smile Eyes Blog!

Smile Eyes, die Augenspezialisten rund ums Sehen ohne Brille, heißen dich herzlich auf unserem Blog willkommen. Hier erfährst du alles übers Augenlasern, über Linsenoperationen und vieles Interessante mehr rund um das wichtigste Sinnesorgan: das Auge.

Viel Spaß beim Stöbern!

Zur Smile Eyes Webseite

Kontakt