Smile Eyes Blog
Offizielle Eröffnung der neuen Smile Eyes Augenklinik Airport München

Smile Eyes Augenklinik München: 300 Gäste feiern nach Fortbildung die offizielle Eröffnung

Am Flughafen München dreht sich nicht alles nur um Flugzeuge, Start- und Landebahnen, Passagiere, Security Checks und Duty Free. Die 35.000 Angestellten verteilen sich auf allerlei Gastronomien, Shops, Büros und u. a. auch ein Ärztezentrum, in dem sich seit fast 20 Jahren die Smile Eyes Augenklinik Airport München befindet. Den Umzug auf ein neues Stockwerk und die Erweiterung der Klinikräume nahmen die Klinikleiter zum Anlass, die Fortbildungsreihe „Eyeport Day“ wieder aufleben zu lassen und anschließend gebührend zu feiern.

Die Fortbildung

Am 24. November versammelten sich gegen 15 Uhr ca. 130 geladene Augenärzte aus ganz Bayern zur Fortbildung im Hilton Hotel am Flughafen München ein. Nach Begrüßung durch die Leiter der Smile Eyes Augenklinik, Dr. Martin Bechmann und Dr. Rainer Wiltfang, kamen u.a. die Gast-Dozenten Dr. Nikolas Feucht, demnächst als Makula-Spezialist bei Smile Eyes tätig, und Prof. Dr. Hans Hoerauf, Direktor der Uni-Augenklinik Göttingen, zu Wort.

Smile Eyes Fortbildung am Flughafen München
Vortrag zum Smile Eyes Eyeport Day 2018
Die Smile Eyes Klinikleiter empfangen ihre Gäste zum Eyeport Day 2018
Eyeport Day bei Smile Eyes – Empfang von Dres. Bechmann und Wiltfang
Die Gastdozenten erhalten Schlitten als Gastgeschenke von Smile Eyes
Geschenke für die Gastdozenten Dr. Feucht und Prof. Dr. Hoerauf
Augenärzte-Fortbildung bei Smile Eyes
Smile Eyes Eyeport Day 2018 – Ärztefortbildung

Währenddessen…

…trafen einige Beauty-, Lifestyle- und Videoblogger sowie Schauspieler und Patient Ben Blaskovic im neuen großzügigen Wartebereich der Klinik ein. Der perfekte Zeitpunkt für eine kleine Rundführung durch die „Kulissen“ und OP-Säle der Augenklinik, da genau in diesem Moment der Sonnenuntergang die sterilen Räume in einem ganz besonderes Licht zeigte. Die Marketingleiter und bereits operierten Patienten standen den Bloggern für ihre Fragen rund um das Augenlasern Rede und Antwort. Ein besonderes Highlight für die kleine Gruppe war die anschließende Lichterfahrt, angeboten vom Flughafen München.

 

Smile Eyes lädt Blogger ein zur Klinikeröffnung
Blogger kommen zur Smile Eyes Klinikeröffnung
Lichterfahrt mit Smile Eyes am Flughafen München
Smile Eyes lädt Blogger ein zur Lichterfahrt
Smile Eyes lädt Blogger ein zur Lichterfahrt am Flughafen München

Die Party in der Augenklinik

Nach getaner „Arbeit“ fanden sich die Blogger und Teilnehmer der Fortbildung in der Augenklinik zusammen. Dort warteten auch schon die anderen Gäste: der Leiter des Flughafens, die verantwortlichen Innenarchitekten, Geschäftspartner, Mitarbeiter und Freunde der Augenklinik und PR-Leute. Insgesamt knapp 300 Personen begrüßten Dr. Bechmann und Dr. Wiltfang, die sichtlich erleichtert, aber auch zufrieden über den Abschluss der Umbauarbeiten schienen. Comedian Rick Kavanian überraschte danach als Special-Guest und erzählte auf seine eigene Art von seiner Erfahrung als Augenlaserpatient bei Dr. Wiltfang. Er verriet den Gästen auch, warum er heute trotz alledem noch immer Brille trägt. Bei anschließendem Flying Buffet, einer abwechslungsreichen Getränkeauswahl und begleitender Live-Musik wurde die Stimmung zunehmen lockerer. Die Band hatte als zusätzliche Überraschung einen eigenen Smile Eyes Song komponiert, in dem sie die Schwierigkeiten und Hürden des Umbaus auf charmante Weise musikalisch darstellten. Gefeiert wurde schließlich bis spät in die Nacht. Die Follower unserer Blogger konnten dank der vielen Instagram-Storys fast live daran teilhaben.

Rick Kavanian bei Smile Eyes
Rick Kavanian als Special-Guest bei der Smile Eyes Klinikeröffnung
Live-Musik bei Smile Eyes
Live-Musik bei der Smile Eyes Klinikeröffnung
Smile Eyes feiert - Augenärzte im Gespräch
Dr. Wiltfang im Gespräch mit Gästen
Ärzte im Gespräch bei Smile Eyes
Gäste auf der Smile Eyes Klinikeröffnung
Eröffnungsfeier im Wartebereich von Smile Eyes
Gäste im neuen Wartebereich der Smile Eyes Augenklinik München
Neue Empfangstheke bei Smile Eyes München
Neuer Empfangsbereich der Smile Eyes Augenklinik Airport München

Zum Hintergrund: Warum der Umbau der Augenklinik?

Die stetig wachsende Patientenzahl in den Praxisräumen der Augenklinik wurde in den letzten Jahren immer schwieriger zu koordinieren, so dass schon in 2011 die ersten Ideen zu einem Umbau der Klinikräume aufkamen. 2016 war es dann soweit und sämtliche Handwerker, Techniker, Elektriker begannen mit dem Umbau. Fast ein ganzes Stockwerk wurde komplett saniert und in eine absolute Wohlfühlatmosphäre für Patienten verwandelt. Auf rund 1.300 qm ist eine der modernsten Augenzentren Europas entstanden und das mitten im Geschehen des fünf Sterne Flughafens München. Nach circa 20 Monaten waren die neuen Räumlichkeiten fertig, ausgestattet mit der neuesten Technik, sei es Laser, Mikroskope oder einer nagelneuen EDV. Die umfassende Praxisfläche bietet unter anderem 13 Räume für Voruntersuchung und Behandlung, zwei hochsterile OP-Räume, einen Eingriffsraum und die erforderlichen Wartebereiche und Funktionsräume.

Erweitertes Behandlungsspektrum bei Smile Eyes München

Mit dem Umbau der Klinik wurden nicht nur die früheren Behandlungsbereiche moderner ausgestattet und ausgeweitet, gleichzeitig wurde auch ein Makula-Zentrum integriert, um Patienten mit Netzhauterkrankungen von Anfang bis Ende betreuen zu können. Im Bereich der klassischen Augenheilkunde bietet die Smile Eyes Augenklinik München nun also:

  • Sehschule
  • Brillenglas- und Kontaktlinsenbestimmung
  • Atteste und Gutachten
  • Kindersprechstunde
  • Makula- und Diabetessprechstunde
  • Behandlung des Grauen Stars
  • Behandlung von Netzhauterkrankungen / Grünem Star u.v.m.

Ein weiteres, bereits bekanntes Spezialgebiet der Augenärzte am Flughafen ist die refraktive Chirurgie: die Korrektur von Fehlsichtigkeit mittels Augenlaseroperationen oder Linsenimplantationen. Hier bildet Smile Eyes das gesamte Spektrum ab und findet auch für Patienten, die nur Lesebrille tragen, eine Lösung:

  • SMILE – Augenlasern der dritten Generation
  • Femto-LASIK
  • LASEK / PRK
  • ICL – Implantierbare Kontaktlinsen
  • Multifokale Linsen zur Behebung der Alterssichtigkeit
  • SMILE-Monovision zur Behebung der Alterssichtigkeit

Danke an alle Teilnehmer!

Smile Eyes bedankt sich bei allen Teilnehmer für den wunderschönen Abend! 🙂

Blogger zu Gast bei Smile Eyes
Smile Eyes und Blogger feiern in der neuen Klinik am Flughafen

 

kommentieren

Willkommen auf unserem Smile Eyes Blog!

Smile Eyes, die Augenspezialisten rund ums Sehen ohne Brille, heißen dich herzlich auf unserem Blog willkommen. Hier erfährst du alles übers Augenlasern, über Linsenoperationen und vieles Interessante mehr rund um das wichtigste Sinnesorgan: das Auge.

Viel Spaß beim Stöbern!

Zur Smile Eyes Webseite

Kontakt