Smile Eyes Blog
Golfcaddy sponsored by Smile Eyes

BDX Open: das etwas andere Golfevent für den guten Zweck

Mit Golfen verbinden viele noch Sport unter strenger Kleiderordnung, elitäre Kreise von Besserverdienern und Spießigkeit in Perfektion. Doch Golf wird immer jünger und das beweist unter anderem erneut die BDX Open. Vom 03.-04. Juni 2022 luden die Inhaber von BDX Media, Benjamin Diedering und Felix Schwarm, die das Event 2021 aus einer spontanen Eingebung ins Leben riefen, Promis, Influencer und Sponsoren zum zweitägigen Golfevent nach Frankfurt. Smile Eyes ließ sich die Gelegenheit nicht nehmen, mit seinem Sponsoring gleichzeitig etwas für den guten Zweck zu tun und die BDX Media in ihrem Bestreben zu unterstützen.

Vor nicht allzu langer Zeit betritt Benjamin Diedering, CEO BDX Media und Digital Creator, das Smile Eyes Augen- und Laserzentrum in Leipzig. Sein Plan: endlich die Brille loswerden! Denn als Golf-Pro hat er gemerkt, dass eine Brille beim perfekten Schlag auf dem Platz einfach nur hinderlich ist. Eine Mitarbeiterin erkennt ihn und kurze Zeit später kommen er und Dr. med. Laszlo Kiraly, Leiter von Smile Eyes Leipzig und selbst passionierter Golfspieler, ins Gespräch. Eins führt zum anderen und schnell steht fest: Benjamin kann und will sich definitiv operieren lassen und Dr. Kiraly möchte im Gegenzug mit einer Unterstützung des von Benjamin organisierten Golfevents BDX Open an der Seite namhafter anderer Sponsoren, u.a. Porsche, Red Bull oder Moet Hennessy etwas für den guten Zweck tun.

Die BDX Open ist kein klassisches Golfturnier. Hier ist jede(r) willkommen. Es gibt keine Turniervorgaben und mit dem Dresscode „Dress in Style“ auch keine strikte Kleiderordnung. Der Man/Frau tritt in einem Team an (Scramble in 4er Flights) und das individuellste Outfit wird prämiert. Die Handicaps werden direkt am Eventtag an „Viva con Agua“ gespendet, eine gemeinnützige Organisation, die sich für sicheren Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitärer Grundversorgung einsetzt.

Oberste Priorität für dieses Wochenende ist, dass wir alle eine gute Zeit haben!

, so Benjamin Diedering und sein Partner in crime Felix Schwarm.

Head of Marketing bei Smile Eyes, Sabine Schildhauer, war in Frankfurt live dabei und konnte die Passion und absolute Motivation der Veranstalter am eigenen Leibe erfahren. „Unter den knapp 80 Gästen befanden sich Influencer, Promis, Firmenpartner und viele weitere Teilnehmer, mit denen wir uns auf Augenhöhe austauschen und networken konnten. Sogar ich als blutige Anfängerin kam auf dem Golfplatz zum Zuge und bin absolut begeistert. Das könnte definitiv mein Sport werden!“

Aber auch Profis konnten ihr Können unter Beweis stellen und mit attraktiven Gewinnen war natürlich der Ehrgeiz bei allen geweckt. Trotzdem blieb das Event seiner Hauptintention treu: Der Spaß stand im Vordergrund und eine wilde Party durfte am Ende des Tages nicht fehlen. Insgesamt ein rundum gelungenes Event, das im September erneut in Leipzig ausgerollt wird.

Hier geht’s zum Aftermovie:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wer mehr über Benjamins Operation bei Smile Eyes erfahren möchte, schaut sich gerne seinen Youtube-Beitrag an. Das Besondere an seiner Operation, dank der er jetzt ohne Brille und nervige Kontaktlinsen seiner Golfleidenschaft nachgehen kann: Er hat sich nicht etwa die Augen lasern lassen, sonder ihm wurden künstliche Linsen implantiert, die nun fest in seinem Auge sitzen und ihm ein scharfes Sehen ermöglichen.

 

 

 

 

 

kommentieren

Zur Smile Eyes Webseite

 

 

Willkommen auf unserem Smile Eyes Blog!

Smile Eyes, die Augenspezialisten rund ums Sehen ohne Brille, heißen dich herzlich auf unserem Blog willkommen. Hier erfährst du alles übers Augenlasern, über Linsenoperationen und vieles Interessante mehr rund um das wichtigste Sinnesorgan: das Auge.

Viel Spaß beim Stöbern!

Kontakt